Skip to content

web - Das ist falsch an Ubuntus neuer Amazon-Shopping-Lense für Unity!

Ubuntu führt mit der kommenden Version Ubuntu “Quantal Quetzal” 12.10 ein neues Feature ein: Mit der Suche in der Dash wird nicht nur euer Rechner und die installierten Anwendungen durchstöbert, sondern über Amazon werden auch gleich automatisch passende Treffer aus dem Angebot des Online-Kaufhauses angezeigt. Möchte man also Gimp starten, dann bekommt man unter “More suggestions” automatisch Bücher zu Gimp empfohlen, eine Suche nach “Juli” liefert nicht nur die lokal abgespeicherten MP3s, sondern auch gleich die Alben-Downloads von Amazon. [...]
Quelle

Schade, somit disqualifiziert sich ubuntu vollständig als alternative. Gerne installiere ich für Beginner ein Einstiegslinux, jedoch habe ich wenig Lust hinterher noch Sache zu deinstallieren. Das hat mir schon bei Windows keinen Spaß gemacht und wird auch hier so sein.

Translate to de es fr it pt ja

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Markdown-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen