Skip to content

web - Berlin als NFC-Hauptstadt

Laut Golem.de soll Berlin als Testumgebung für "NFC-Zahlungen" umgebaut werden.
NFC kann als Nachfolger von RFID betrachtet werden (der Technik, der man es zu verdanken hat, dass die Bewegungen und die Produkte im Einkaufswagen verfolgt werden).
Was hat es für Vorteile?

  • Bis 25 Euro braucht man keinen PIN eingeben (da kriegt man in der Disko zukünftig also Angst, wenn jemand nahe an mein Telefon kommt)
  • Man kann wunderbare Einkaufsstatistiken erheben
  • Man kann Bewegungsprofile erzeugen
  • Mehr Abnehmer können die Daten verarbeiten (Handyhersteller, App-Hersteller, Zahlungsvermittler, Bank, Kommunikationsanbieter)
  • Man verliert das Gefühl, für die Ausgaben
  • Man muss kein Bargeld mit sich rumschleppen
Ich sehe jetzt keinen Grund, diese Technik einsetzen zu wollen.

Translate to de es fr it pt ja

next step in clothes evolution - rfid blocking ockets

A colleague just passed me the following links Splashproof messenger bag, Waterproof 10" tablet sleeve and Huge waterproof heavy duty bag. I can not judge about the quality but i want to point out a super cool feature. All three products have a feature called "RFID signal blocking pocket". I will take care of this kind of feature for my next clothes!
Creating such a blocker is not that complicated but its a good step that makers starting thinking about that.

Translate to de es fr it pt ja