Skip to content

web - Polizei beschlagnahmt nach Demo Handys

Nach einer Demonstration in Leipzig kesselte die Polizei rund 150 Menschen ein und nahm ihnen ihre Handys und Smartphones ab. Sie wollen Video- und Fotoaufnahmen finden.
[...] Die Digitale Gesellschaft rät, es könne sicherer sein, für die Demo ein älteres Handy zu benutzen. Möglich wäre auch, vorher ein Backup aller Daten zu machen und die Daten dann vor der Demo zu löschen. Sinnvoll sei auch, sein Handy mit einem sicheren Passwort zu schützen. Es gebe keine Pflicht, der Polizei das Passwort seines Handys zu nennen.

Quelle

Was lernt man daraus? Man geht ohne Mobilfunktelefon auf eine Demo. Bisher habe ich alle geraten, dass man es vor dem Fahrtantritt zur Demo aus macht, nun also der Rat "lasst es zu Hause". Solltet Ihr Telefone brauchen, kauft euch ein 20 Euro Wegwerftelefon und tauscht es vor jeder Demo.
Und auf der Liste von Dingen die ein Smartphone haben muss, steht dann seit heute auch "Filesystem Crypto".

Translate to de es fr it pt ja

web - GEMA will jetzt am Geld verdienen verdienen - Gebühren auf Konzertkarten geplant

Ab dem Jahr 2020 will die Verwertungsgesellschaft Gema zehn Prozent der Einnahmen mit Konzerttickets beanspruchen. Das soll stufenweise umgesetzt werden, was den Veranstaltern nicht passt: Sie befürchten bei kleinen Konzerten eine Verdoppelung der Abgaben.
[...]

Quelle

Der freie Markt "at its best".
Aber, es gibt eine Rettung, c3s. Was bedeuten 10% fuer den Konzertbesucher? Die Konzertkarte wird 13 oder 15% teurer und kleine Künstler kriegen noch weniger.

Translate to de es fr it pt ja

web - Der Abgeordnete als Lobbyist

[...]

Denn Henke ist nicht nur Abgeordneter. Der studierte Mediziner ist gleichzeitig einer der wohl einflussreichsten Ärztelobbyisten in Deutschland. Der 59-Jährige ist auch Chef der Klinikärztegewerkschaft Marburger Bund (seit 2007) und Präsident der Ärztekammer Nordrhein (seit 2011). Hinzu kommen etliche weitere gut bezahlte Posten, unter anderem im Ärztebeirat der Allianz und der Deutschen Ärzteversicherung.

[...]

Quelle

Leider überlesen oder nicht gefunden, aber wer wählt solche Menschen wenn man sich hinterher beschwert? Oder ist es eine Beschwerde im nachhinein weil sich Ärder in der Öffentlichkeit regt? Wie wäre es mit einer kleinen Spende für Lobbycontrol?

Translate to de es fr it pt ja