Skip to content

Sogar Europäer merken, dass der Euro alle Fehler des modernen Geldsystems inne hat

Denn für jedes einzelne Land gilt: Durch eine zurückhaltende Lohnpolitik kann ein Land seine preisliche Wettbewerbsfähigkeit gegenüber anderen Ländern im Vergleich dazu verbessern, als wenn das Land seine Löhne stärker ansteigen lässt. Daraus folgt aber eben nicht, wie es manche zu glauben scheinen, dass dann, wenn alle Länder eine zurückhaltende Lohnpolitik betreiben, auch alle ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern – genauso wenig wie im Kino alle besser sehen, wenn alle aufstehen.

Quelle

Ein toller Artikel und wieder fragt man sich "warum ist euch das nicht schon damals aufgefallen?". Oder war man auch damals wieder von komischen Menschen mit vollen Koffern geblendet wurden? Der Irrweg mit dem ewig Wachstum dürfte auch damals schon bekannt gewesen sein.

Translate to de es fr it pt ja

Mutti Zwei möchte gern vom WC "aufs Knöpfchen drücken"

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant den Kauf von bewaffneten Kampfdrohnen. Nächste Woche möchte sie im Bundestag für dieses Projekt werben. Immer wieder kamen solche Vorstöße in der Vergangenheit vor allem aus den Reihen der Union. Offiziell wolle von der Leyen lediglich eine gesellschaftliche Debatte zu diesem Thema anstoßen.

Quelle

Zu Ihren Zielen passt das natürlich super, so kann der Familienvater auch von zu Hause gemütlich Töten, kann in der Mittagspause kurz einkaufen gehen und ist pünktlich zum Abendessen zu Hause - ganz familienverträglich. Warum und wieso er da Menschen umbringt ist ja egal, wird sich schon jemand einen Kopf drum gemacht haben.
Ob die Bilder, die er bekommt echt sind, oder ob sie nachgebessert wurden ist auch zweitranging (ich schreibe hier vom Gedanken, dass man mit seiner Drohne über Deutschland schwebt, man aber Landschaften aus "dem Reich der Achse des Bösen" erhält, nichts ist unmöglich). Denkt daran wenn euer Gegenüber am Telefonnat mit einer Salve aus der Leitung geschmissen wird.

Translate to de es fr it pt ja

Facebook manipuliert Emotionen seiner Nutzer

[...] Eine von Facebook in Kooperation mit US-amerikanischen Wissenschaftlern veröffentlichte Studie hat nun zusätzlich Öl ins Feuer gekippt und eine öffentliche Debatte angefacht. Unter dem Titel Experimental Evidence of Massive-Scale Emotional Contagion through Social Networks (Experimenteller Beweis massiver emotionaler Ansteckung durch Soziale Medien) wurden über einen längeren Zeitraum hinweg die Startseiten von 689.000 Facebook-Nutzern manipuliert. Der einen Testgruppe wurden eher positive Posts ihrer Freunde gezeigt, während sie negative Statements seltener zu Gesicht bekamen, bei der zweiten Gruppe verhielt es sich genau umgekehrt. Das Ergebnis: Die User, die hauptsächlich positiven Gefühlen ausgesetzt waren, posteten im Anschluss selbst vermehrt positive Tweets, während die zweite Gruppe häufiger als zuvor ihrer schlechten Laune online Ausdruck verlieh.

Quelle

Wer überwacht die Überwacher? Aber nein, wie elgoog will Hackfressenbuch ja nur euer Bestes. Alleine auf Hackfressenbuch einzuprügeln ist aber falsch, Nachrichtenseiten, Suchmaschinen, jeder mediale "Gatekeeper" ist anfällig für Manipulation, nur dass man es auf dem eigenen Portal eben besser nachverfolgen kann.

Translate to de es fr it pt ja

docker links cw 25

Translate to de es fr it pt ja